jetzt reservieren, später zahlen mit booking.com  

travel-Myanmar.de

Mingalaba Myanmar  

Myanmar Hotels suchen und buchen

Myanmar Karte anzeigen

+++ sparen Sie Zeit und Geld und buchen Sie Ihre Unterkunft in Myanmar gleich hier mit agoda.de - schnell, sicher, preisgünstig +++  

Flug preisgünstig buchen

Fragen Sie uns - unverbindlich und kostenlos

 

Siem Reap Angkor

 

Bagan - Tempel und Pagoden   info

Nachfolgend eine Auflistung der wichtigsten und größten Tempel und Pagoden Bagans (Lage siehe Karte):

buchen Sie Ihre Myanmar Unterkunft mit agoda gleich hier
 

kaufen Sie unsere Fotos lizenzfrei

Shwezigon, Shwe-zi-gon Paya
erbaut 1102 von König Anawrahta und König Kyansittha

 

Gubyaukgyi, Gu-byauk-gyi
erbaut 1113 von Prinz Yazakumar
 

Htilominlo, Hti-lo-minlo
erbaut 1218 von König Htilominlo
46 m hoch

 

Alopyi, Alo-pyi Gruppe
erbaut 1194 von König Sitthu II
 

Ma-ha-bodhi, Mahabodhi
erbaut um 1218 von König Htilominlo

Bupaya, Bu-Paya
erbaut etwa 850 von König Pyusawhti
1975 von einem erdbene zerstört und wieder aufgebaut

Gawdawpalin, Gaw-Daw-palin temple
erbaut zwischen 1211 und 1235 von König Sitthu II und König Htilominlo
Old Bagan; nachts beleuchtet

Shwegugyi, Shwe-gu-gyi
erbaut ?
Aussichtsplattform; nachts beleuchtet

Thatbyinnyu, That-byin-nyu temple
erbaut 1150 von König Sitthu I
 

Ananda paya
erbaut 1105 von König Kyansittha
Wandgemälde; nachts beleuchtet

 

Nwarpyagu, Nwar-pya-gu

 

 

Patharda, Pa-thar-da

 

Shwesandaw, Shwe-san-daw paya
erbaut 1070 von König Anawrahta
beliebtester Aussichtspunkt bei Sonnenuntergang

Mingalazedi, Mingala-zedi
erbaut zwischen 1268 und 1274 von König Narathihapate
 

 

Gubyaukgyi, Gu-byauk-gyi

 

Myazedi, Mya-zedi
erbaut 1112 von Prinz Yazakumar
 

 

Nanpaya, Nan-paya
erbaut zwischen 1160 und 1170
Hindu-Tempel

 

Nagayon, Naga-yon
erbaut zwischen 1084und 1113 von König Kyansittha
 

 

Lawkananda, Law-ka-nan-da paya
erbaut zwischen 1044 und 1077 von König Anawrahta
 

Dhammayangyi, Dhamma-yan-gyi temple
erbaut zwischen 1167 und 1170 von König Narathu
 

Nord Guni, Süd Guni
erbaut ?
Nord-Guni besteigbar für gute Aussicht

Dhammayazika Zedi, Dhamma-ya-zi-ka zedi
erbaut zwischen 1196 und 1198 von König Sithu II
 

Pyathada, Pya-tha-da paya
erbaut zwischen 1234 und 1250 von König Kyaswa
große Dachterrasse mit toller Aussicht auf das ganze Baganfeld

Sulamani, Su-la-ma-ni pahto
erbaut 1183 von König Sitthu II
der König fand einen Rubin und erbaute zum Dank diesen Tempel

 

Sinbyushin, Sin-byu-shin
 

 

Izagawna, Iza-gaw-na
 

 

Tayokpyi, Tayok-pyi paya
erbaut zwischen 1256 und 1287 von König Narathithapate
 

 

Sapadaw, Sa-pa-daw paya
 

 

Shinarahanoakkyaung, Shin-ara-han-Oak-kyaung
 

buchen Sie Ihre Myanmar Unterkunft gleich hier (agoda.de)
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

booking.com: buchen Sie Ihr Thailand Hotel zum besten Preis online

 

 

 

 

den besten Flugpreis finden

 

 

 

location-maps.net - how to find your location very easily

 

 

 

 

Anreise - über Myanmar - Reiseziele - Strände und Inseln

Yangon - Mandalay - Naypyidaw - Bagan - Inle See - Kalaw

Ngapali - Ngwesaung - Chaungtha - Kawthaung

Mandalay Pagoden - Bagan Pagoden - Yangon Pagoden - Mandalay nach Bagan

Titelfoto Copyright by tropical-travel.com

 

 

 

 

 

© tropical-travel.de 2014-  - Impressum  -  Autor  - über mich

online Reiseführer - Flugpreisvergleiche - Reise-News